Bacon-Avocado

Persea americana MILL.

Herkunft

Die Bacon wurde 1920 von dem Amerikaner James Bacon in Kalifornien gezüchtet.

Beschreibung

Der Baum der Baconsorte erreicht eine beachtliche Höhe und ist sehr windresistent, weshalb er bei Avocadoplantagen als Windfang und für die Bestäubung anderer Sorten empfohlen wird.

Die Frucht der Bacon hat eine ovale Form und eine leuchtend grüne Farbe. Das Fruchtfleisch besitzt eine gute Qualität. Die Sorte ist sehr schlank und glatt und lässt sich gut schälen.

Der Kern im Inneren des Fruchtfleisches ist sehr groß.

Die Bacon gehört wie die Zutano zu den frühen Avocadosorten. In unserem Angebot ist die Frucht von Anfang November bis Ende Dezember erhältlich.

zum Seitenanfang

Tipps

Einer der Schädlinge, die der Avocadopflanze wirtschaftlich Schaden zufügen, ist der Pilz Phytophtora cinnamonii, der eine Wurzelfäule bewirkt, die zum Absterben der gesamten Pflanze führen kann.

zum Seitenanfang